Segelflugwetter

DWD Segelflugwettervorhersage Bayern

 

.

Thermikstärke und Auftriebs-/Scherungsverhältnis für den morgigen Tag

Diese Grafik zeigt sowohl die farbig konturierte Thermikstärke als auch das Auftriebs-/Scherungsverhältnis, dargestellt durch unterschiedlich dichte Rasterpunkte. Ohne Punkte ist die Thermik gut nutzbar, leicht gepunktet ist sie etwas zerrissen (aber noch nutzbar) und stark gepunktet ist sie zerblasen und in der Regel nicht mehr nutzbar. Der weiße Punkt markiert etwa Pfarrkirchen. (Quelle: http://rasp.linta.de/GERMANY)

.

Wolkenbasis (bei Cumulus-Potenzial > 0) für den morgigen Tag

Diese Grafik ist eine Kombination aus Thermikwolkenbasis und Cumulus- Potenzial. Die Höhe der Wolkenbasis wird nur dort farblich dargestellt, wo gemäß des Cumulus-Potenzials auch Wolkenbildung zu erwarten ist. So kann man auf einen Blick Regionen mit keiner oder Blauthermik und solchen mit Wolkenthermik unterscheiden. Der weiße Punkt markiert etwa Pfarrkirchen. (Quelle: http://rasp.linta.de/GERMANY)

Wind auf der 925hPa-Fläche für den morgigen Tag

Diese Karte zeigt die Windgeschwindigkeit in km/h im 925hPa Druckniveau. Dieses befindet sich je nach Wetterlage in rund 600 bis 900 Meter Höhe. Zusätzlich sind die Windfahnen aufgetragen. Diese geben eine Information über die Windrichtung und über die Windgeschwindigkeit in Knoten (kurzer Strich: 5 kn ; langer Strich: 10 kn ; Dreieck: 50 kn). (Quelle: http://www.wetter.net)

.

Wetterdiagramm Pfarrkirchen für die nächsten 7 Tage

(Quelle: http://www.wetterzentrale.de)